Patenschaft für einen Auszubildenden

Bereits für 10,00 EUR pro Monat können Sie bei uns eine Patenschaft für einen Auszubildenden im Berufsbildungszentrum übernehmen.

Berufliche Ausbildung …
    … eine wichtige Investition für eine gute Zukunft

Formular Patenschaft für einen Auszubildenden (PDF)

 

Für Jugendliche in Burkina Faso ist die Ausbildung in der Landwirtschaft der Weg in eine gesicherte berufliche Existenz.
Nach dem Schulabschluss haben viele Jugendliche in unserer Partnergemeinde Silly keine beruflichen Perspektiven. Sie verlassen ihre Familien und ihre dörfliche Heimat und verdingen sich als Tagelöhner in den Großstädten oder auf den Plantagen der Elfenbeinküste. Ein Leben in anhaltender Armut und unsicheren Lebensbedingungen bleibt damit vorgezeichnet.

FOCUS e. V. errichtete im Jahr 2012 für Jugendliche ein Berufsbildungszentrum für Landwirtschaft und Viehzucht. Die Ausbildung erfolgt auf einer Musterfarm mit internatsmäßiger Unterbringung.

Den Auszubildenden werden in Theorie und Praxis umfassende Kenntnisse in modernen Methoden der Landwirtschaft vermittelt (duales System). Effiziente Anbaumethoden und Bewässerung, Pflanzenschutz und effektive Haltung von Nutztieren sind Teil des Lehrplans. Außergewöhnlich für Burkina Faso ist der Unterricht in Weiterverarbeitung und Haltbarmachung von Erzeugnissen und deren Vermarktung.
Der Erwerb betriebswirtschaftlicher Grundkenntnisse dient zur Vorbereitung der Jugendlichen für den Aufbau einer eigenständigen beruflichen Existenz. Der Übergang in die Selbständigkeit wird vom Lehrpersonal des Berufsbildungszentrums in den ersten Jahren inhaltlich begleitet.

Helfen Sie mit, durch Übernahme einer Patenschaft oder einer Spende, die beruflichen Perspektiven der Jugendlichen in unserer Partnergemeinde Silly zu verbessern.

Mit Ihren Zuwendungen finanzieren wir den Betrieb des Berufsbildungszentrums für Landwirtschaft und Viehzucht und betreuen die Jugendlichen nach der Ausbildung beim Aufbau Ihrer beruflichen Existenz.